Sicherer Badespass

Mitunter ist es gut, ein Bademuffel zu sein.
Sicherer Badespass im Sommer!

Bei windigem Wetter:
Starke und wechselnde Winde verursachen nicht nur Wellen im Wasser, sondern auch gefährliche Strömungen. Baden Sie bitte nur in Ufernähe - auch wenn Sie ein geübter Schwimmer sind. Baden Sie nie allein und achten Sie auf Ihre Mitbadenden.

Bei ruhigem Wetter:
Baden, schwimmen und geniessen Sie nach Herzenlust. Aber seien Sie dennoch vorsichtig, denn Strömungen können noch vorhanden sein, wenn das Wetter gerade umgeschlagen ist.

An unseren Küsten erwarten Sie einige der schönsten Badestrände ganz Schwedens. Wir sind sehr stolz darauf und hoffen, dass Sie viel Gelegenheit haben, diese zu geniessen. Eine Bitte haben wir jedoch: Halten Sie die Strände sauber und nehmen Sie Ihre Abfälle wieder mit nach Haus. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenhalt!

NOTRUF SCHWEDEN 112

Publicerad 2011-11-14, Uppdaterad 2014-01-21